Ausblick: Konzert-Performance Symphony.land
Ausblick: Konzert-Performance Symphony.land

Symphony.land ist eine Konzert-Performance des in der Schweiz und in Wien tätigen Künstlers Till Velten, dessen Arbeiten sich durch soziale Plastiken als Gesprächs- und Installationssituationen auszeichnen. Vor zwei Jahren wurde symphony.land beim Lucerne Festival mit einem Orchester aus geflüchteten Musikern uraufgeführt.
In kleiner Besetzung werden im Haus am Waldsee Musiker, der Künstler selbst und das Publikum über Flucht und Musik nachdenken.

Wir wünschen Ihnen einen guten Platz an diesem einzigartigen Abend, der im Rahmen unserer laufenden Ausstellung „ONE TO FREE“ mit dem syrischen Filmemacher Ammar al-Beik stattfindet.

Dienstag, 9. April 2019, 19 Uhr
VVK 15 Euro: konzert@hausamwaldsee.de, Abendkasse 17 Euro

TEILEN