Do, 23.5.2024
Eröffnung: Josephine Pryde “How Frequency The Eye”

Mit How Frequency The Eye präsentiert das Haus am Waldsee eine umfassende Einzelausstellung der in Berlin lebenden britischen Künstlerin Josephine Pryde.

In ihrer künstlerischen Arbeit befasst sich Josephine Pryde mit der Entstehung und dem Konsum von Bildern, wobei sie ihren Fokus insbesondere auf die Fotografie und damit verbundene Produktionsweisen legt. Mit unterschiedlichen technischen Mitteln greift sie Vorstellungen auf, die durch kameragestützte Bilder vermittelt werden, um etablierte Rezeptionsweisen und Erwartungen an die Darstellung des Sichtbaren neu zu befragen.

Do, 23.5.2024
Exklusiv für Freunde und Förderer
Preview: Josephine Pryde “How Frequency the Eye”

18 Uhr

Preview für die Freunde und Förderer des Hauses am Waldsee 

Mit How Frequency The Eye präsentiert das Haus am Waldsee eine umfassende Einzelausstellung der in Berlin lebenden britischen Künstlerin Josephine Pryde.

In ihrer künstlerischen Arbeit befasst sich Josephine Pryde mit der Entstehung und dem Konsum von Bildern, wobei sie ihren Fokus insbesondere auf die Fotografie und damit verbundene Produktionsweisen legt. Mit unterschiedlichen technischen Mitteln greift sie Vorstellungen auf, die durch kameragestützte Bilder vermittelt werden, um etablierte Rezeptionsweisen und Erwartungen an die Darstellung des Sichtbaren neu zu befragen.

Mehr zur Ausstellung von Josephine Pryde

Als Freunde und Förderer genießen Sie exklusive Sonderveranstaltungen bei freiem Eintritt in alle Ausstellungen. Unterstützen Sie mit Ihrem Förderbeitrag das Programm des Hauses und werden Sie Mitglied

So, 2.6.2024
Gespräch zwischen Josephine Pryde und Juliane Rebentisch

19 Uhr
Tickets

Fr, 14.6.2024
2 F M

Jeden zweiten Freitag im Monat ist das Haus am Waldsee bis 20 Uhr geöffnet.

Ein Art Guide führt durch die aktuelle Ausstellung von Josephine Pryde How Frequency The Eye und unser Café bietet wechselnde Specials.

Sa, 29.6.2024
Kuratorinnenführung durch die Ausstellung

13 Uhr
mit Beatrice Hilke, Kuratorin

Kuratorin Beatrice Hilke führt durch die aktuelle Ausstellung How Frequency the Eye von Josephine Pryde. Die Führung findet in deutscher Sprache statt.

Sa, 29.6.2024
Performance Jutta Koether

19 Uhr