Veranstaltungen

SO 2.10.22
EINTRITT FREI
Museumssonntag Berlin

Eintrittsfreier Zugang zu vielen Berliner Museen und Ausstellungshäusern
An jedem 1. Sonntag im Monat
Besuch ausschließlich mit einem gebuchten Zeitfenster möglich

 

 

SA 15.10.22
FÜHRUNG
Kuratorinnenführung mit Pia-Marie Remmers, kuratorische Assistenz

im Rahmen von “Leila Hekmat – Female Remedy”

15 Uhr
8/5 Euro inkl. Ausstellungseintritt 
max. 20 Personen
ANMELDUNG HIER 

SA 15.10.22
FAMILIENSAMSTAG
Krankenheldin trifft Superschwester

15 – 17 Uhr
Kinder kostenlos, Erwachsene zahlen den Eintritt zur Ausstellung 7 / 5 Euro
Max. 16 Personen
Anmeldung bis 12.10. unter Angabe des Alters unter:
vermittlung@hausamwaldsee.de

Die Gestalten, die die Ausstellung der Künstlerin Leila Hekmat bevölkern, haben viele Gesichter. Oft lernen wir nur eine Seite einer Person kennen. Doch alle Menschen haben ganz unterschiedliche, für das Auge oft unsichtbare Facetten. Viele davon sind ungewöhnlich, manchmal lustig, manchmal auch unheimlich. Nach einem kurzen Abstecher in einen Raum der Ausstellung erfinden wir mithilfe einer Collagetechnik der Surrealisten, dem Cadavre Exquis, eigene Figuren und erwecken sie zum Leben.

Das Angebot richtet sich an Familien mit Personen aller Altersgruppen (ab 6 Jahren). Wir laden ein zum gemeinschaftlichen Betrachten und Schaffen von Kunst – zum kreativen Experiment und Austausch.

Durchführung: Laura Braun (Künstler*in)

MI 26.10.22
WORKSHOP
Auf Rollschuhen durch‘s Krankenhaus?

26.– 28. Oktober 2022, jeweils von 10 bis 13 Uhr
Kosten: 30 Euro für 3 Tage*
Max. 10 Kinder (8 – 12 Jahre)
Anmeldung bis zum 19.10. unter: vermittlung@hausamwaldsee.de

Die Ausstellung Female Remedy der Künstlerin Leila Hekmat verwandelt das Haus am Waldsee in eine Heilanstalt voll skurriler Gestalten: Sie skaten im Schlafsaal, vergnügen sich auf der Behandlungsliege oder machen Picknick im Treppenhaus. In der dreitägigen Ferienakademie entwickeln wir eigene Figuren mit heilenden Superkräften und gestalten ein Bühnenbild, in dem das Kranksein zum Vergnügen wird. Zum Abschluss der Ferienakademie lassen wir die Puppen tanzen!

Durchführung: Emese Bodolay (Theatermacherin, Szenografin und Vermittlerin)

*Uns ist bewusst, dass nicht alle Familien über dieselben finanziellen Ressourcen verfügen. Gleichzeitig ist uns wichtig, dass alle die Möglichkeit haben, Erfahrungsräume wie diesen zu teilen. Daher haben wir eine limitierte Anzahl reduzierter und freier Tickets reserviert. Bei Bedarf wenden Sie sich gerne an: vermittlung@hausamwaldsee.de