Ferienakademie „Into Space“

Inspiriert von den ausgestellten Arbeiten von Björn Dahlem, Berta Fischer und Naum Gabo erschufen sechs Kinder in der Ferienakademie zur Ausstellung „Into Space“ eigene Kunstwerke, die sich mit der Faszination des Weltraums auseinandersetzen.

Aus schimmernden Folien, buntem Papier und gefundenen Materialien konnten alle Teilnehmenden ihre ganz eigene Vision von fernen Galaxien, Raumstationen und Himmelskörpern umsetzen. Am Ende des dreitägigen Workshops unter der Leitung von Daniel Schaal fanden die entstandenen Arbeiten zu einer galaktischen Licht- und Soundinstallation zusammen. 

TEILEN